• Dave Brubeck Quartet
  • Dave Brubeck Quartet
  • Dave Brubeck Quartet
  • Dave Brubeck Quartet Lacquer
  • Dave Brubeck Quartet Lacquer
  • Dave Brubeck Quartet Lacquer
  • Dave Brubeck Quartet
  • Dave Brubeck Quartet
  • Dave Brubeck Quartet

Dave Brubeck Quartet

Live at the Kurhaus - 1967

890.000 €

On demand

120 €

Eine Prestige-Sammlung, auf 900 Exemplare limitiert.

Auf Lager - - Lieferung innerhalb von 5 Werktagen

Alle Spezifikationen anzeigen
In HD Herunterladen

Fichiers .aiff, 16 bits, 192 kHZ

Tracklist

01 Three to Get Ready
00:00/

Die Geschichte

24. Oktober 1967. Das Dave Brubeck Quartet existierte bereits rund 16 Jahre in derselben Besetzung. Dies zeigt, wie gut die Vier einander kannten!


An diesem Abend auf der Bühne des Kurhauses von Scheveningen dürfte Paul schon bei seinem vierten Whisky und seiner vierzigsten Zigarette gewesen sein, während Dave wie immer der Asket war. „Three to Get Ready“ steht auf Anhieb im Zeichen großer Vertrautheit. Dave gibt den Ton der Ballade vor, Joe setzt den Rhythmus, Paul steuert ein süßes Aroma bei, das das Publikum in eine andere Welt entführt.

Mit dem Dave Brubeck Quartet werden interkulturelle Mauern überwunden.

Der Zauber des Unmittelbaren mit seinem Lachen, seinen Rufen, seiner Lebendigkeit. Der Ton ändert sich: Weichheit, Klarheit, Zärtlichkeit in „La Paloma Azul“, einem mexikanischen Kinderlied, das Paul und Dave ein paar Monate zuvor aus Mexiko mitgebracht hatten. Hier präsentieren sie eine ihrer ersten Interpretationen dieses Liedes. Auf diese Sanftheit t folgen das rebellische Lachen, das Dave in „Cielito Lindo“ in den Flügel hämmert, und das schelmische Augenzwinkern in „Swanee River“. „Forty days“ ist zunächst Hollywood in Form eines Oratoriums über die 40 Tage Christi in der Wüste; dann folgen große Motive aus den Filmen Exodus, Alamo und vielleicht auch anderen.
Die interkulturellen Mauern werden überwunden.

Inhalt der Box

  • Doppelalbum


  • Download-Karte, um digitale Dateien in den Formaten .mp3 und .aiff 16bits herunterzuladen.

Spezifikationen

Exemplare
Dieses Album wurde in Auflage von 900 Exemplaren gepresst, und jedes Exemplar wurde von Hand auf der Vorder- und Rückseite nummeriert.

Vinyl weight
180g
Vinyl size
12 Zoll
Gatefold
Soft touch
Credits
Recorded at the Kurhaus, Scheveningen, 24.X.1967 
STEREO ℗ 1967 KRO 
Remastered © & ℗ 2016 FONDAMENTA
Preise
Jazz News Indispensable, TOP M&C, Choc de Classica, Must TSF Jazz

Häufig gestellte Fragen