Expert Pro - Technologie SAM - Speaker Active Matching

Erleben Sie die emotionale Kraft der Musik so, wie der Künstler sie erschaffen hat.

SAM® ist eine Revolution im Bereich der Elektroakustik, die zum ersten Mal eine perfekte Synchronisation zwischen dem Verstärker und den mit ihm verbundenen Lautsprechern ermöglicht.

Fast alle Mehrwege-Lautsprechersysteme verursachen Verzögerungen, da die Bassmembran langsamer auf die Verstärkersignale reagiert als der Tweeter. Die mechanischen und technischen Messungen dienen der Verminderung dieser Verzögerungen, die sich nachteilig auf die Homogenität und die räumlichen Qualität des Klangs auswirken.


Vorarbeiten im Labor und im SAM Lab machen es möglich, für jedes Lautsprechermodell eine Liste von etwa sechzig Funktionsparametern zusammenzustellen. Dies geschieht zunächst anhand einer Charakterisierung der Wandler mithilfe von Lasermessungen – Auslenkung, Verzerrung, maximaler Ausschlag, Geschwindigkeit, Beschleunigung. Anschließend anhand einer Auflistung der passiven Filter, einer Messung der Resonanzelemente (Bassreflexöffnung und Passivstrahler) und einer Einbeziehung des Effekts, den das Gehäuse und die Dämpfung insgesamt ausüben. Die Zusammenstellung dieser Angaben ergibt ein umfassendes physikalisches Reaktionsmodell für den akustischen Lautsprecher. Dank der gesammelten Informationen ist auch die SOA (Safe Operating Area) der Wandler bekannt. Auf diese Weise gewährleistet SAM® einen permanenten Schutz der Lautsprecher vor Überlastungen und erlaubt es dem Nutzer Musik in höheren Lautstärken zu hören, die ohne SAM® nicht möglich wären.

Zum ersten Mal ist es möglich, eine perfekte zeitliche Angleichung zwischen dem registrierten Signal und der von den Lautsprechern erzeugten Druckwelle zu erzielen.

Vergleichbar mit einer Übertragungsfunktion wird dieses physikalische Modell vom digitalen Signalprozessor in Echtzeit vor der Digital-/Analogwandlung umgekehrt, sodass der akustische Druck in der Luft eine exakte Spiegelung des Signals darstellt, das bei der Aufnahme von den Mikrofonen aufgezeichnet wurde.

  • Anzahl der auf SAM-Ready umgestellten Lautsprecher

    +900

  • Schutz der Lautsprecher in Echtzeit

    +96000 Kontrollpunkte per seconds

  • Erweiterung des Durchlassbereichs

    Bis zu 40 % je nach Modell

Der Prozess ist vorübergehender Natur und funktioniert wie eine offene Schleife ohne Sensoren, so dass keine Veränderungen an der Anlage erforderlich sind. Er ist rein kausal und erzeugt kein Vorecho.

Bei der Wiedergabe ist die Verbesserung der gehörten Qualität spürbar: zusätzliche räumliche Kohärenz, Transparenz (jeder Wandler arbeitet optimal), ohne dabei jedoch die spezifischen und geschätzten Eigenschaften der jeweiligen Lautsprechermodelle zu verfälschen. Dank der Kenntnis der funktionellen Grenzen der jeweiligen Lautsprecher ist eine Erweiterung des Durchlassbereichs in den unteren Frequenzbereichen ebenfalls sichergestellt.

Ihre Lautsprecher werden völlig verwandelt.

Discover all SAM Ready speakers