Krug | Devialet Hear the Champagne.
Savor the sound. And vice versa

Musik ist eine universelle Sprache – weil sie direkt ins Herz geht. Champagner zielt indes auf den Geruchssinn ab und erfreut den Gaumen. Wenn man beides gleichzeitig genießt, eröffnet einem das eine ganz neue Palette an Emotionen. Ein solches Fest der Sinne bietet Ihnen heute unsere einmalige Kombination: der High-Fidelity-Sound des französischen Unternehmens Devialet mit seiner unvergleichlichen Klangreinheit in Verbindung mit den Cuvées des Champagnerhauses Krug, das der Visionär Joseph Krug gegründet hat. Krug ging dem Wesen des Champagners auf den Grund und verstand es, die etablierten Regeln auf den Kopf zu stellen. Seit 1843 haben sechs Generationen der Familie Krugs Vision am Leben gehalten und seine Expertise verfeinert. Jetzt offenbaren Ihnen Krug und Devialet ihre Version einmaliger sinnlicher Genüsse zwischen prickelnder Gaumenfreude und mitreißender Musik.

Krug and Devialet: a unique box set

Dieses einzigartige Set von Krug und Devialet lädt Sie zu einer Zeitreise ein, bei der Sie drei „Lost Editions“ der Grandes Cuvées von Krug und drei „Lost Recordings“ von Devialet wiederentdecken. In dieser wunderschönen Box finden Sie neben den Éditions 156, 157 und158 der Krug Grande Cuvée eine außergewöhnliche Schallplatte eines Livekonzerts von Ella Fitzgerald aus dem Jahr 1961. Ein Fest für die Sinne in streng limitierter Auflage mit 15 Sets.

A unique tasting experience

This pairing is as exceptional as it is unexpected – a Champagne tasting during a perfectly tailored musical performance through which flavors and aromas taste blends with sound. We recommend the following music pairings to get the full measure of the experience:

Krug Grande Cuvée 156th Edition | "That Old Black Magic"
Krug Grande Cuvée 157th Edition | "St. Louis Blues"
Krug Grande Cuvée 158th Edition | "You’re Driving Me Crazy"







Eine Klangoase. In 3 Dimensionen.

In der Agafay-Wüste in der Nähe von Marrakesch erlebten 60 Krug Ambassades aus aller Welt und 10 lokale Krug-Vertreter drei Tage Fernweh und Genuss ohne Grenzen bei einem Fest der Sinne rund um den Champagner und die Musik. Bei der Gelegenheit präsentierte Krug in Anwesenheit des Künstlers Ozark Henry die drei Cuvées. Der Komponist, Musiker und Pionier im Bereich des 3-D-Sounddesigns komponierte zu diesem Anlass bisher noch unveröffentlichte Stücke, in die er die Zuhörer eintauchen ließ. Zu jeder Cuvée erklang eine musikalische Kreation aus acht Tonspuren. Jede dieser Tonspuren wurde in perfekter Synchronisation über acht Gold Phantoms wiedergegeben – für ein kraftvolles Klangerlebnis wie im Konzert. Es war eine Erlebnisreise für alle Sinne.







Ozark Henry, immersive music pioneer

The Belgian musician and composer, Ozark Henry, is guided by the desire to put the listener at the heart of the musical experience and to make immersive sound accessible to all. He is one of the pioneers of 3D Music, which he believes is the next audio revolution since the transition from mono to stereo.
Taking the Krug and music experience further with Devialet's sound technology, he is truly able to bring music to life.

This is only the beginning for Krug and Devialet.